Home » Versicherungsrecht » Rechtsprechung » CH Bundesverwaltungsgericht

Bundesverwaltungsgericht - Urteilsbesprechungen

2017
20.06.2017, B-1242/2016 (d): Gleichbehandlungsgebot geschützt

2016
19.12.2016, B-6958/2015 (d): Vermittlerrecht, Übergangsbestimmungen

2013
09.04.2013, A-4711/2012 (d): Überschüsse als Prämien

2012
21.11.2012, B-8800/2010 (d): Tarifanfechtung II
10.04.2012, A-4467/2011 (d): Pensionskassenausweise

2011
12.12.2011, B-4405/2011 (d): Berner Gebäudeversicherung
07.07.2011, B-7407/2009 (d): Tarifanfechtung

2010
25.03.2010, B-2808/2009 (f): Mietkautionsversicherung I

2009
19.01.2009, B-2101/2008 (f): Vermittlerrecht, Übergangsbestimmungen

2008
16.09.2008, B-7402/2007 (d): Intransparentes Verfahren
14.07.2008, B-1566/2007, BVGE 2008, 45 (d): Verlustscheine
08.05.2008, B-7150/2007 (d): Vermittelnder PK-Experte
04.03.2008, B-3708/2007 (d): Gewährsposition

2007
13.12.2007, B-1296/2006, BGVE 2008, 11 (d): Makler-Haftpflichtversicherer
25.05.2007, B-1298/2006, BGVE 2007, 50 (d): Vorlagepflicht, Bespr. Lehrbuch, N 24.17

Eidg. Rekurskommission für die Aufsicht über die Privatversicherung - Urteile

Die Rekurskommission war vor der Schaffung des Bundesverwaltungsgerichts zuständig für Beschwerden gegen Verfügungen des Bundesamtes für Privatversicherungen. Heute ist dafür das Bundesverwaltungsgericht zuständig. Die Urteile der Rekurskommission wurden nicht publiziert.

15.10.1998, PVA 01/96 (d): Versicherung Führerausweisentzug zulässig